Fischkunde



Die Erforschung der Fische steht in engem Zusammenhang mit der Limnologie (Lehre von den Binnengewässern) und der Meeresbiologie und geht zurück bis ins Obere Paläolithikum, an dessen Ende die ersten Hochkulturen entstehen. Die Fischkunde hat ihren Ursprung in der Erschließung von aquatischen Lebensräumen durch den Menschen zum Zweck der Ernährung und der Herstellung von Werkzeugen. Laut Michael Barton, einem bekannten Ichthyologen und Professor am Center College, "waren die frühesten Ichthyologen Jäger und Sammler, die gelernt hatten, wie man die wohlschmeckensten Fische angel, wo man sie im Überfluss findet und zu welchen Zeiten sie am besten verfügbar sind".





10.12.2020

Das Geheimnis männlicher Pracht

22.11.2020

Explosive Artbildung bei Buntbarschen im Tanganjikasee

22.11.2020

Urzeit-Hai hielt seine grössten Zähne gut verborgen

11.11.2020

Gestörtes Fluchtverhalten in Fischschwärmen bei Parasiteninfektion

30.10.2020

Auf dem Weg zur fischfreundlichen Wasserkraft

27.10.2020

Roboter erkunden, wie Fische in Schwärmen Energie sparen

21.10.2020

Gehirn des weltweit betagtesten Wirbeltieres untersucht

14.10.2020

Kein Nachwuchs: Beständen von Dorsch und Hering in der westlichen Ostsee droht Kollaps

01.10.2020

Neue Familie für den Gollum-Schlangenkopffisch

14.09.2020

Staudämme verschärfen Auswirkungen des Klimawandels auf Fische

09.09.2020

Wie reagieren Clownfische im Korallenriff auf die Begegnung mit Menschen

24.08.2020

Lungenfischflossen zeigen, wie sich Gliedmaßen entwickelten

04.08.2020

Zwischen Hai und Rochen: Der evolutionäre Vorteil der Meerengel

31.07.2020

Tiefsee-Anglerfische: Immunfunktionen für die Fortpflanzung geopfert

19.07.2020

Dominanz verringert den Einfluss in einer Gruppe

03.07.2020

Steigende Wassertemperaturen bedrohen Vermehrung vieler Fischarten

30.06.2020

Neue Fischsaurier-Art aus dem südwestdeutschen Jurameer beschrieben

14.06.2020

Gesunde Ozeane – wichtige Basis für viele Prozesse auf der Erde

09.06.2020

Im Kopf des Dinosauriers

05.06.2020

Neu entdeckte Ionenkanalfamilie gibt Fischspermien den Takt vor

20.05.2020

Ausgestorbener Meeresriese filterte Nahrung aus dem Wasser

20.03.2020

Gegen Überfischung: Schont die Alten!

04.03.2020

Haie unter Artenschutz

26.02.2020

Mutige sucht Mutigen

13.02.2020

Warum die Grundel die Gewässer der Welt erobern kann

13.02.2020

Neue Weltkarte zur genetischen Vielfalt von Fischen

22.01.2020

Kleine Fische orten Fressfeinde durch Licht

28.12.2019

Klimawandel: Saure Ozeane schädigen Schuppen von Haien

16.12.2019

Den gordischen Knoten durchschlagen: Um die Artenvielfalt zu retten, sollten globale Probleme jetzt angegangen werden

05.12.2019

Die Wohlfühl-Connection / Deutschland nutzt Ökosysteme in weit entfernten, oftmals ärmeren Regionen

12.11.2019

Flotte Flosse - Morphometrie bei den Pachycormidae

07.11.2019

Ins Eck gedrängt: Forscher der Uni Graz beobachten erstmals, wie Fische auf Quallen-Invasion reagieren

02.10.2019

Fossiler Fisch gibt neue Einsichten in die Evolution

25.09.2019

Grundwasserquellen bereiten Korallenriffen Probleme

24.09.2019

Sicherer gemeinsam: Bei Gefahr orientieren sich Fische an der Reaktion des Schwarmes

18.09.2019

Ein Miniatur-Pseudozahnvogel aus der Riesenpinguin-Fundstelle

02.08.2019

Einfacher als erwartet: Die bakteriellen Aufräumarbeiten nach Algenblüten sind gar nicht so komplex

04.07.2019

Neutrale Evolution prägt Lebenserwartung und Alterung

02.07.2019

Fernab und faszinierend: Die kleinsten Bewohner der größten Ozeanwüste

02.07.2019

Umweltschonende Bekämpfung verbreiteter Krankheiten bei Fischen und Amphibien

21.05.2019

3D-Technologie ermöglicht Blick in die Vergangenheit

11.05.2019

Neuartige Form des Sehens bei Tiefseefischen entdeckt

25.04.2019

Lang lebe Nemo! – Neues Tiermodell für die Alternsforschung

20.04.2019

Acht neue Süßwasserfischarten in der Türkei entdeckt

09.04.2019

Bionik: Elektro-Durchblick in trüben Gewässern

21.03.2019

Fünf-Punkte-Plan zur Integration der Hobbyangler in Fischerei- und Gewässerschutzpolitik

08.03.2019

Thünen-Atlas um Karten zur Meeresnutzung erweitert

08.03.2019

Wie Anti-Frost-Proteine Eiskristalle wachsen lassen

26.02.2019

Coole Anpassungen an die Kälte

12.02.2019

Sind sich Fische ihrer selbst bewusst

04.02.2019

Fischbestände im Nordostatlantik: Erholung durch verbessertes Management

30.01.2019

Ein kleiner Fisch gewährt Einblicke in die genetische Grundlage der Evolution

19.01.2019

Wenn für Fischlarven die Nacht zum Tag wird

08.01.2019

Gekommen, um zu bleiben: Drachenwels aus Ostasien in der bayerischen Donau

26.12.2018

Hin oder weg - Entscheidungen bahnen sich ihren Weg durchs Fischgehirn

19.12.2018

Neue Chancen für den Tierschutz: Effizientes Testverfahren zum Betäubungsmittel-Einsatz bei Fischen

30.11.2018

Klimaflüchtling Kabeljau

28.11.2018

Die Viren-Detektive: Geheimnis des „Bachforellen-Sterbens“ gelüftet

15.11.2018

Fisch erkennt seine Beute an elektrischen Farben

15.11.2018

Plastik im Fisch

07.11.2018

Sozialverhalten von Fischen: Freundschaft mit dem springenden Punkt

02.11.2018

Zebrafischlarven helfen bei der Entdeckung von Appetitzüglern

27.10.2018

Wie Fische in Salzwasser überleben: Forscher untersuchen Wechselwirkung von Molekülen

22.10.2018

Zähne wie ein Piranha: Ältester fleischreißender Knochenfisch entdeckt

22.10.2018

Fische scheuen kein Blitzlichtgewitter

03.10.2018

Heimische Fischarten vorm Austerben – invasive Arten nehmen zu

28.08.2018

Höhlenfisch ganz ohne Höhle

06.08.2018

Was wissen die Deutschen über die Fische in Ihren Flüssen

01.08.2018

Wichtiger Aging-Mechanismus mit Fischmodell Nothobranchius furzeri entlarvt

27.07.2018

Spurenschadstoffe im Wasser: Welche Klärtechniken Fischen helfen

16.07.2018

Wie Lichtrezeptoren das Verhalten von Blitzlichtfischen steuern

10.07.2018

Nachtaktive Fische haben kleinere Gehirne

29.06.2018

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

12.06.2018

Roboterfisch bringt „echte“ Artgenossen zum Reden

06.06.2018

Was die Größenverteilung der Organismen über die energetische Effizienz eines Sees verrät

31.05.2018

Elektrifizierendes Bettgeflüster von Messerfischen in freier Wildbahn belauscht

28.05.2018

Wie Fische ihre Spermien auf Erfolg trimmen

28.05.2018

Genetische Vielfalt schützt vor Krankheiten

23.05.2018

Vom Fisch- zum Säugerherz

07.05.2018

Strategien des Kuckuckswelses

29.04.2018

Wenn Seen ins Schwitzen kommen: Aktuelles IGB Dossier erläutert die Folgen des Klimawandels

29.04.2018

Thüringer Forschungspreis für Jenaer Alternsforscher und ihren Fisch N furzeri als neues Tiermodell

04.04.2018

Sinn für Fernbeziehungen

27.03.2018

Kenne Deinen Fisch!

21.03.2018

Ozeanversauerung: Heringe könnten von veränderter Nahrungskette profitieren

11.01.2016

Mikroplastikpartikel in Speisefischen und Pflanzenfressern

13.12.2015

Mondfische in der Ostsee: Anzeiger für einströmendes Nordseewasser

12.10.2015

Milliarden Jungfische unter dem arktischen Meereis

13.02.2015

Frischer Fisch: 150 Millionen Jahre alt

24.01.2015

Sei mein Schwarm – Buntbarschschwestern schwimmen gemeinsam, um ans Ziel zu kommen

28.05.2014

Rote Fluoreszenz schreckt die Konkurrenz

01.04.2014

Umwelthormone - kleine Mengen mit großer Wirkung

28.08.2013

Empfinden Fische Schmerzen