Neoglyphidodon

Neoglyphidodon
juveniler Smaragd-Riffbarsch (Neoglyphidodon oxyodon) im Aquarium Finisterrae in A Coruña

juveniler Smaragd-Riffbarsch (Neoglyphidodon oxyodon) im Aquarium Finisterrae in A Coruña

Systematik
Acanthomorpha
Stachelflosser (Acanthopterygii)
Barschverwandte (Percomorpha)
Ordnung: Barschartige (Perciformes)
Familie: Riffbarsche (Pomacentridae)
Gattung: Neoglyphidodon
Wissenschaftlicher Name
Neoglyphidodon
Allen, 1991

Neoglyphidodon ist eine Gattung indopazifischer Riffbarsche (Pomacentridae). Sie leben auf dem Riffdach und den Außenzonen der Korallenriffe und in Lagunen. Verbreitungsschwerpunkt sind die Küstengewässer Indonesiens und der Philippinen.

Merkmale

Die Fische werden 13 bis 17 Zentimeter lang und sind recht hochrückig. Die Jungfische einiger Arten sind sehr bunt gefärbt, während ausgewachsene Tiere einfarbig braun oder schwarz sind. Entlang des Seitenlinienorgans haben sie 15 - 20 Schuppen. Die Anzahl der Kiemenreusenfortsätze beträgt 21 bis 26.

Flossenformel: Dorsale XIII-XIV/12-16, Anale II/13-15

Lebensweise

Neoglyphidodon-Arten leben paarweise und verteidigen ihr Territorium mit großer Aggressivität gegenüber Artgenossen und artfremden Fischen. Sie ernähren sich von Plankton, kleinen Krebstieren und Algen.

Arten

  • Augenfleck-Riffbarsch (Neoglyphidodon bonang) (Bleeker, 1852)
  • Carlsons Riffbarsch (Neoglyphidodon carlsoni) (Allen, 1975)
  • Cross' Riffbarsch (Neoglyphidodon crossi) Allen, 1991
  • Schwarzer Riffbarsch (Neoglyphidodon melas) (Cuvier in Cuvier & Valenciennes, 1830)
  • Gelbflossen-Riffbarsch (Neoglyphidodon nigroris) (Cuvier in Cuvier & Valenciennes, 1830)
  • Smaragd-Riffbarsch (Neoglyphidodon oxyodon) (Bleeker, 1858)
  • Vielstachel-Riffbarsch (Neoglyphidodon polyacanthus) (Ogilby, 1889)
  • Kopfstreifen-Riffbarsch (Neoglyphidodon thoracotaeniatus) (Fowler & Bean, 1928)

Literatur

  • Gerald R. Allen: Riffbarsche der Welt. Mergus Verlag Melle, 1991, ISBN 3-88244-007-4
  • Baensch/Patzner: Mergus Meerwasser-Atlas Band 7 Perciformes (Barschartige), Mergus-Verlag, Melle, 1998, ISBN 3-88244-107-0
  • E. Lieske, R.F. Myers: Korallenfische der Welt. 1994, Jahr Verlag, ISBN 3-86132-112-2
  • Dieter Eichler, Robert F. Myers: Korallenfische Indopazifik, Jahr-Verlag GmbH & Co., 1997, ISBN 3-86132-225-0
  • Riffbarsche der Gattung Neoglyphidodon. Seite 84 in KORALLE, Meerwasseraquaristik-Fachmagazin, Nr. 34 August/September 2005, Natur und Tier Verlag Münster, ISSN 1439-779X

Weblinks

 Commons: Neoglyphidodon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorlage:Commonscat/WikiData/Difference

Das könnte Dich auch interessieren