Limonia nubeculosa

Limonia nubeculosa
Limonia nubeculosa

Limonia nubeculosa

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Zweiflügler (Diptera)
Unterordnung: Mücken (Nematocera)
Familie: Stelzmücken (Limoniidae)
Gattung: Limonia
Art: Limonia nubeculosa
Wissenschaftlicher Name
Limonia nubeculosa
Meigen, 1804

Limonia nubeculosa ist eine Mücke aus der Familie der Stelzmücken (Limoniidae).

Merkmale

Die Mücke erreicht eine Körperlänge von 9 bis 11 Millimetern. Ihre Flügel haben eine dunkle Zeichnung am Vorderrand. Die Fühler sind braun gefärbt, ihr drittes Glied ist gelblich. Das Mesonotum trägt drei dunkle Längslinien. Die Schenkel (Femora) sind gelblich gefärbt und tragen drei dunkle Ringe.

Lebensweise und Verbreitung

Die Tiere kommen in ganz Europa vor[1] und besiedeln Wälder. In Mitteleuropa sind sie häufig anzutreffen und fliegen von April bis November.

Belege

Einzelnachweise

  1. Limonia nubeculosa Meigen 1804. Fauna Europaea, abgerufen am 12.12.

Literatur

  •  Joachim Haupt, Hiroko Haupt: Fliegen und Mücken. Beobachtung, Lebensweise. 1. Auflage. Naturbuch-Verlag, Jena und Stuttgart 1995, ISBN 3-89440-278-4.