Kretischer Ebenholzstrauch

Kretischer Ebenholzstrauch
295x398px

Kretischer Ebenholzstrauch (Ebenus cretica)

Systematik
Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales)
Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae)
Unterfamilie: Schmetterlingsblütler (Faboideae)
Tribus: Hedysareae
Gattung: Ebenus
Art: Kretischer Ebenholzstrauch
Wissenschaftlicher Name
Ebenus cretica
L.

Der Kretische Ebenholzstrauch (Ebenus cretica), griechisch Έβενος κρητικός, ist eine auf der griechischen Insel Kreta endemische Pflanzenart aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Mit den für ihr hartes Holz bekannten Bäumen der Art Diospyros ebenum besteht trotz des Namens keine nähere Verwandtschaft.

Beschreibung

Der Kretische Ebenholzstrauch ist ein Strauch, der Wuchshöhen von bis zu 1 Meter erreicht. Die Hauptblütezeit des kretischen Ebenholzstrauches reicht von April bis Juni.

Vorkommen

Der Kretische Ebenholzstrauch bildet in vielen Gegenden Kretas ausgedehnte Populationen in felsigem Habitat an steinigen Abhängen und an Schluchtwänden, aber auch an Straßen- und Wegrändern. Er gehört an manchen Standorten zu einer der bestimmenden Pflanzen der Phrygana.

Nutzung

Einzelner Blütenstand von Ebenus cretica

Die kerzenförmigen Blütenstände von Ebenus cretica wurden wegen ihrer dichten Behaarung früher als Kissenfüllung verwendet.

Literatur

Weblinks

 Commons: Kretischer Ebenholzstrauch (Ebenus cretica) – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die News der letzten 7 Tage (5 Meldungen)