Dolbogene igualana

Dolbogene igualana
Ceratomia igualana sjh.JPG

Dolbogene igualana

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)
Familie: Schwärmer (Sphingidae)
Unterfamilie: Sphinginae
Gattung: Dolbogene
Art: Dolbogene igualana
Wissenschaftlicher Name
Dolbogene igualana
(Schaus, 1932)

Dolbogene igualana ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Schwärmer (Sphingidae).

Merkmale

Von den Faltern sind bisher zu wenige Exemplare gefangen worden, um Rückschlüsse auf die Variation ihrer Musterung schließen zu können. Die Falter sind etwas größer als die Individuen der ähnlichen Art Dolbogene hartwegii, welche eine Vorderflügellänge von bis zu 26 Millimetern besitzt. Die diffuse braune, graue und weiße Flügelmusterung von D. igualana hat deutlich mehr Braunanteile als bei der ähnlichen Art, auch ist ihr Muster etwas lebhafter ausgebildet. Ihr fehlen die beiden Flecke auf den Analwinkeln der Flügel, außerdem sind die Postmediallinien, anders als bei D. hartwegii, auf der Unterseite der beiden Flügelpaare nicht ausgebildet.[1]

Vorkommen und Lebensweise

Nur wenige Exemplare der Art wurden bislang gefangen, weswegen über ihre Lebensweise noch nichts bekannt ist. Ein Exemplar wurde durch künstliches Licht angelockt. Vorkommen sind aus Mexiko und südlich bis nach Costa Rica nachgewiesen.[1]

Belege

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 James P. Tuttle: The Hawkmoths of North America, A Natural History Study of the Sphingidae of the United States and Canada The Wedge Entomological Research Foundation, Washington, DC 2007, ISBN 978-0-9796633-0-7.

Literatur

  • James P. Tuttle: The Hawkmoths of North America, A Natural History Study of the Sphingidae of the United States and Canada, The Wedge Entomological Research Foundation, Washington, DC 2007, ISBN 978-0-9796633-0-7.

Das könnte Dich auch interessieren