Tete-Virus

(Weitergeleitet von Tsuruse-Virus)
Tete-Virus
Systematik
Reich: Viren
Ordnung: nicht klassifiziert
Familie: Bunyaviridae
Gattung: Orthobunyavirus
Art: Tete-Virus
Taxonomische Merkmale
Genom: (-)ssRNA segmentiert
Baltimore: Gruppe 5
Symmetrie: helikal
Hülle: vorhanden
Wissenschaftlicher Name
Tete Virus (engl.)
Taxon-Kurzbezeichnung
TETEV
Links
NCBI Taxonomie: 35319
ICTVdB Virus Code: 00.011.0.01.045

Das Tete-Virus (TETEV) ist eine Virusspezies aus der Familie der Bunyaviren. Verschiedene, dem Tete-Virus aufgrund von Sequenzvergleichen nahestehende Virusisolate, werden heute als Subtypen des Tete-Virus klassifiziert. Früher sprach man auch aufgrund der serologischen Eigenschaften und der vorliegenden Kreuzreaktivität von der Tete-Virus-Gruppe. Das Virus wurde nach der Provinz Tete in Mosambik benannt. Zwei Subtypen des TETV (Bahig- und Matruh-Virus in Afrika und Europa) wurden aus Zecken isoliert[1], das in Nordamerika vorkommende Weldona-Virus aus Gnitzen (Ceratopogonidae)[2]. Bei anderen Subtypen ist der Vektor noch unbekannt. Eine spezifische Erkrankung durch Infektion von Tieren und Menschen mit dem Tete-Virus ist nicht bekannt.

Dem Tete-Virus fehlt in gleicher Weise wie dem Anopheles-A- und Anopheles-B-Virus ein Offener Leserahmen für das Nicht-Strukturprotein NSs, der normalerweise überlappend mit dem Leserahmen für das Nukleoprotein (N) auf dem S-Fragment der Orthobunyaviren zu finden ist.[3]

Systematik

  • Spezies Tete-Virus
  • Subtyp Bahig-Virus
  • Subtyp Matruh-Virus
  • Subtyp Tete-Virus-SAAn3518
  • Subtyp Tsuruse-Virus
  • Subtyp Weldona-Virus

Literatur

  • C. M. Fauquet, M. A. Mayo et al.: Eighth Report of the International Committee on Taxonomy of Viruses. London, San Diego, 2005 ISBN 0-12-249951-4 S. 704

Einzelnachweise

  1. J. D. Converse et al.: Bahig virus (Tete group) in naturally- and transovarially-infected Hyalomma marginatum ticks from Egypt and Italy. Archiv für die Gesamte Virusforschung (1974) 46(1-2): S. 29-35 PMID 4441433
  2. C. H. Calisher et al.: Isolation of Tete serogroup bunyaviruses from Ceratopogonidae collected in Colorado. Am J Trop Med Hyg. (1990) 43(3): S. 314-318 PMID 2221226
  3. M. Mohamed et al.: Viruses in the Anopheles A, Anopheles B and Tete serogroups in the Orthobunyavirus genus (family Bunyaviridae) do not encode an NSs protein. J. Virol. (2009) PMID 19439468

Weblinks


Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die News der letzten 7 Tage