Nowickea

Nowickea
Systematik
Eudikotyledonen
Kerneudikotyledonen
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Kermesbeerengewächse (Phytolaccaceae)
Unterfamilie: Phytolaccoideae
Gattung: Nowickea
Wissenschaftlicher Name
Nowickea
J.Martínez & J.A.McDonald

Nowickea ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Kermesbeerengewächse (Phytolaccaceae). Sie kommt mit zwei Arten in Mexiko vor.[1]

Beschreibung

Nowickea-Arten sind aufrecht wachsende krautige Pflanzen, die der Kermesbeere (Phytolacca) ähneln. Die Fruchtknoten der grün-weißen Blüten bestehen aus sieben bis zehn Fruchtblättern, deren endständige Griffel am Grunde verwachsen sind. Der Fruchtknoten und die sich daraus entwickelnde Frucht sind durch ein Gynophor aus den drei bis zwölf Millimeter langen Blütenkronblättern herausgehoben.

Arten

  • Nowickea glabra
  • Nowickea xolocotzii

Einzelnachweise

  1. Julieta Martinez G. & J. Andrew McDonald: Nowickea (Phytolaccaceae), a New Genus with Two New Species from Mexico. - Brittonia, Vol. 41, No. 4 (Oct. - Dec., 1989), SS. 399-403

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die News der letzten 7 Tage (4 Meldungen)