Musculus flexor digiti minimi brevis (Fuß)

Kurzer Kleinzehenbeuger
Musculus flexor digiti minimi brevis (foot).png
Ursprung
Ligamentum plantare longum, Os metatarsale V, Sehnenscheide des Musculus peronaeus longus
Ansatz
Basis des Grundgliedes der Kleinzehe
Funktion
Flexion und Abduktion Kleinzehe
Innervation
Nervus plantaris lateralis
Spinale Segmente
S2, S3

Der Musculus flexor digiti minimi brevis des Fußes (lat. für „kurzer Kleinzehenbeuger“) hat einen gemeinsamen Ursprung mit dem Kleinzehengegensteller (Musculus opponens digiti minimi brevis) an:

  • der plantaren (unteren) Seite der Basis des 5. Mittelfußknochens,
  • dem langen Sohlenband (Ligamentum plantare longum),
  • der Sehnenscheide des langen Wadenbeinmuskels (Musculus peronaeus longus).

Der Ansatz erfolgt an der Basis des Grundgliedes der Kleinzehe. Der Muskel beugt und abduziert (Auswärtsspreizen) die Kleinzehe in deren Grundgelenk.

Siehe auch


Das könnte dich auch interessieren