Pinzettengriff

Der Pinzettengriff beschreibt das Greifen von Gegenständen mit Daumen und Zeigefinger. Durch Zusammendrücken dieser beider Finger können auch kleine Gegenstände festgehalten werden.

Säuglinge erlernen diese Bewegung meistens im Alter von 8–14 Monaten, der Median liegt bei 9 Monaten.

Als erste Griffe - also noch vor dem Pinzettengriff - werden meist der Affengriff und der Scherengriff erlernt. Nach dem Pinzettengriff folgt meist der Zangengriff.


Das könnte Dich auch interessieren