Apidium

Apidium ist eine Primatengattung aus dem Oligozän. Die Fundstücke, die bisher entdeckt wurden, stammen aus der Fayum-Senke in Ägypten.

Apidium gehört zur Familie Parapithecidae innerhalb der Unterordnung Anthropoidea (Höhere Primaten), was die Gattung als urtümliche Trockennasenaffen ausweist.

Apidium phiomense

Das Typusexemplar mit der Bezeichnung Amer. Mus. No. 13370 ist ein Teil eines Unterkiefers mit Prämolaren und Molaren (P4-M3). Das Exemplar wurde 1907 von Richard Markgraf gefunden und wird am American Museum of Natural History aufbewahrt. Bis heute sind der Forschung drei Fossilien aus der Jebel Qatrani Formation aus der Fayum-Senke in Ägypten bekannt. Sie sind zwischen 33,9 und 28,4 Millionen Jahre alt.

Basierend auf der Morphologie der Funde kann man auf die Ökologie schließen: Apidium phiomense war ein Allesfresser, der sein Leben auf Bäumen verbrachte und etwa 1,6 Kilogramm wog (Fleagle, 1988).

Apidium moustafai

Das Typusexemplar mit der Bezeichnung CGM 26919 ist ein linker Unterkiefer mit Prämolaren und Molaren (P3-M1). Der Fund stammt aus der Jebel Qatrani Formation (Fayum, Ägypten) und ist zwischen 33,9 und 28,4 Millionen Jahre alt.

Basierend auf der Morphologie des Fundes kann man auf die Ökologie schließen: Apidium moustafai war ein Allesfresser, der sein Leben auf Bäumen verbrachte und etwa 850 Gramm wog (Fleagle, 1988).


Systematik


Literatur

E. L. Simons. 1962. Two new primate species from the African Oligocene. Postilla 64:1-12

E. L. Simons. 1965. New fossil apes from Egypt and the initial differentiation of Hominoidea. Nature 205:135-139

P. D. Gingerich. 1978. The Stuttgart collection of Oligocene primates from the Fayum Province of Egypt. Paläontologische Zeitschrift 52(1/2):82-92

E. L. Simons and T. M. Bown. 1985. Afrotarsius chatrathi, first tarsiiform primate (? Tarsiidae) from Africa. Nature 313:475-477

M. Gagnon. 1987. Ecological diversity and community ecology in the Fayum sequence (Egypt). Journal of Human Evolution 32:133-160

J. G. Fleagle. 1988. Primate Adaptation & Evolution. Academic Press, Inc. New York.

Das könnte dich auch interessieren