Walther Leonhard Wangerin

Walther Leonhard Wangerin (* 15. April 1884 in Halle; † 19. April 1938 in Danzig) war ein deutscher Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Wangerin“.

Wangerin bearbeitete für das Werk Das Pflanzenreich von Adolf Engler 1910 die Pflanzenfamilien Garryaceae, Nyssaceae, Alangiaceae und Cornaceae. Die Pflanzengattung Wangerinia Franz. wurde nach ihm benannt.

Literatur

  • Robert Zander: Handwörterbuch der Pflanzennamen. Hrsg. v. Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold. 13. Aufl. Ulmer, Stuttgart 1984. ISBN 3-8001-5042-5
  • Carl Schröter: Zu seinem siebzigsten Geburtstag Walther Wangerin. in: Die Naturwissenschaften. Berlin 14.1926,7, 109ff. ISSN 0028-1042

Weblinks


Das könnte dich auch interessieren