Thema der Biologie

Heute im BIO-UNTERRICHT: | Transaminierung ✔ |

Transaminierung bezeichnet eine Verschiebung der α-Aminogruppe einer Aminosäure auf eine α-Ketosäure. Dadurch werden eine neue Aminosäure und eine neue α-Ketosäure gebildet. Diese Reaktion wird durch die Aminotransferasen und das Coenzym Pyridoxalphosphat katalysiert. Pyridoxalphosphat ist die aktive Form von Pyridoxin (Vitamin B6).

Reaktionsschema der Transaminierung

Ein Beispiel für diese Reaktion ist die Umwandlung von alpha-Ketoglutarat und Alanin zu Glutamat und Pyruvat und umgekehrt. Auf diese Weise kann der Organismus (nicht essentielle) Aminosäuren selbst herstellen oder abbauen.

Siehe auch


Das könnte dich auch interessieren


Newsletter

Neues aus der Forschung