Topaz

Dieser Artikel behandelt die Apfelsorte. Für andere Bedeutungen siehe Topas (Begriffsklärung).
Topaz
Malus Topaz 4179.jpg
Art Kulturapfel (Malus domestica)
Herkunft Prag, Tschechien
Züchtungsjahr 1984
Abstammung

Kreuzung aus
'Rubin' × 'Vanda'

Liste von Apfelsorten

Topaz ist eine noch relativ neue Apfelsorte, die 1984 in Tschechien gezüchtet wurde. Hervorzuheben ist die Schorfresistenz dieser Sorte. Topaz ist gut für den Bio-Anbau oder den Hausgarten geeignet, weil der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wegen der geringen Krankheitsanfälligkeit reduziert werden kann.

Eigenschaften

Die Äpfel sind mittelgroß und meist gelb, weisen aber oft auch große rot gestreifte Farbanteile auf, saftig und leicht süß-säuerlich, das Fruchtfleisch ist fest, feinzellig und knackig. Die Schale ist von Natur aus speckig, wachsig.

Aufgrund der Anfälligkeit für Kragenfäule wird zuerst eine Zwischenveredelung durchgeführt.[1] Dabei wird eine für Kragenfäule wenig anfällige Sorte auf die Unterlage gepfropft, und auf diese wird dann erst die Sorte Topaz veredelt. Ebenfalls Schwierigkeiten bei dieser Sorte macht die mehlige Apfelblattlaus (Dysaphis plantaginea), die sehr gerne diese Sorte befällt.[2] Bei längerer Lagerung kann es zu größeren Verlusten durch Gloeosporium-Fäule kommen.[3] Ein weiteres Problem ist die Anfälligkeit für Feuerbrand, was insbesondere durch die Neigung dieser Sorte zur Nachblüte zu einer Infektion führen kann.

  • Befruchter: Rosana, James Grieve, Retina, Rewena, auch schorfresistente Ziersorten
  • Pflückreife: Mitte Oktober
  • Genussreife: ab Anfang Dezember
  • Ertrag: früh einsetzend; regelmäßig, hoch
  • Eignung: gute Lagersorte, für Obstbau und Hausgarten, für Bioanbau, resistent gegen Schorf, wenig mehltauanfällig
  • Lagerfähigkeit: im Kühllager bis März, im CA-Lager bis Mai
  • Wuchs: mittelstark bis stark, aufrecht bis breitwüchsig
  • Standort: höhere Ansprüche als robuste alte Sorten

Bilder

Literatur

  • Manfred Fischer: Farbatlas Obstsorten, Ulmer Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 3-8001-5547-8, Seite 92.

Weblinks

 Commons: Topaz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorlage:Commonscat/WikiData/Difference

Einzelnachweise

  1. http://www.agroscope.admin.ch/data/publikationen/wa_arb_04_pub_838_d.pdf
  2. https://www.uni-hohenheim.de/ento/arbgeb/rosyaphi.htm
  3. http://www.agrar.steiermark.at/cms/dokumente/10935990_11730998/902c6e70/09-2006%20Versuchsbericht%20zur%20Bek%C3%A4mpfung%20von%20Gloeosporium-Lagerf%C3%A4ulen.pdf

Das könnte dich auch interessieren