Kristallschnecken

Kristallschnecken
Hawaiia minuscula

Hawaiia minuscula

Systematik
Unterklasse: Orthogastropoda
Überordnung: Heterobranchia
Ordnung: Lungenschnecken (Pulmonata)
Unterordnung: Landlungenschnecken (Stylommatophora)
Überfamilie: Gastrodontoidea
Familie: Kristallschnecken
Wissenschaftlicher Name
Pristilomatidae
Cockerell, 1891

Die Kristallschnecken (Pristilomatidae = Vitreidae) sind eine Familie aus der Unterordnung der Landlungenschnecken (Stylommatophora). Die Familie ist in Europa mit rund 60 Arten vertreten.

Merkmale

Die Gehäuse sind meist klein (bis ca. 6 mm), mit sehr niedrigen, bis etwa 5 oder 6 eng gewundenen Windungen. Sie sind glasartig-farblos. Die Mündung kann etwas verdickt sein, der Nabel ist völlig geschlossen.

Vorkommen und Lebensweise

Die Familie ist in ganz Nordamerika, Europa und Westasien verbreitet. Die Tiere leben an feuchten Stellen im Laub, in Felsspalten, im Lückensystem des Bodens und in Höhlen.

Systematik

Die Pristilomatidae sind eine Familie in der Überfamilie Gastrodontoidea. Vitreidae Baker, 1930, ist ein jüngeres Synonym zu Pristilomatidae.

  • Familie Pristilomatidae Cockerell, 1891
    • Gattung Coreovitrea Riedel, 1967
    • Gattung Gollumia Riedel, 1988
    • Gattung Gyralina Andreae, 1902
    • Gattung Hawaiia Gude, 1911
    • Gattung Lindbergia Riedel, 1959
    • Gattung Pristiloma Ancey, 1887
    • Gattung Spinophallus Riedel, 1962
    • Gattung Troglovitrea Negrea & Riedel, 1968
    • Gattung Vitrea Fitzinger, 1833 (wird in drei Untergattungen unterteilt: Vitrea (Vitrea) Fitzinger, 1833, Vitrea (Subrimatus) A. J. Wagner, 1907, Vitrea (Crystallus) R. T. Lowe, 1854)
    • Gattung Vermetum Wollaston, 1878

Der Umfang der Familie ist noch sehr unsicher.

Literatur

  • Rosina Fechter, Gerhard Falkner: Weichtiere. 287 S., Mosaik-Verlag, München 1990 (Steinbachs Naturführer 10), ISBN 3-570-03414-3
  • Bernhard Hausdorf: Phylogeny of the Limacoidea sensu lato (Gastropoda: Stylommatophora). Journal of Molluscan Studies, 64: 35-66, London 1998, ISSN 0260-1230
  • Michael P. Kerney, R. A. D. Cameron, Jürgen H. Jungbluth: Die Landschnecken Nord- und Mitteleuropas. 384 S., Paul Parey, Hamburg und Berlin 1983, ISBN 3-490-17918-8
  • Victor Millard: Classification of the Mollusca. A Classification of World Wide Mollusca. Rhine Road, Südafrika 1997, ISBN 0-620-21261-6

Weblinks

 Commons: Kristallschnecken (Pristilomatidae) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorlage:Commonscat/WikiData/Difference

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die News der letzten 7 Tage