Kategorie:Person (Württemberg)

Aufnahmekriterium: In dieser Kategorie werden Persönlichkeiten eingeordnet, deren Lebensmittelpunkt im historischen Territorium Württemberg (zur Zeit des Königreichs, des Volksstaates und des Nationalsozialismus) lag und für die es noch keine passende Unterkategorie gibt. Für Personen, deren Lebensmittelpunkt sich im historischen Territorium der Grafschaft bzw. des Herzogtums Württemberg befand und deren Wirken hauptsächlich in die Zeit bis zum Ende des 18. Jahrhunderts sowie in das Territorium Altwürttembergs fällt, gibt es die Unterkategorie Person (Altwürttemberg). Personen, deren Lebenswerk überwiegend in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg fällt, die im Gebiet des ehemaligen Landes Württemberg lebten bzw. leben, werden in die Kategorie:Person (Baden-Württemberg) bzw. in die passenden Unterkategorien eingeordnet.

Unterkategorie: Eine Person der württembergischen Geschichte, deren Artikel sich bereits in einer passenden Unterkategorie wie Haus Württemberg, Militärperson (Württemberg), Politiker (Württemberg), Unternehmer (Württemberg) oder deren Unterkategorien befindet, sollte hier nicht nochmals (redundant) zugeordnet werden.

Grenzfälle: Ob eine Person auf Grund ihrer württembergischen Herkunft oder zeitweiligen Staatsbürgerschaft in diese Kategorie aufgenommen wird oder nicht, kann in manchen Fällen schwierig zu entscheiden sein. Wenn die Hauptlebensleistung jedoch überwiegend außerhalb der Grenzen Württembergs stattfand, wie zum Beispiel bei Hegel, Schelling, Herwegh, Laemmle, Hesse oder Einstein, ist von einer Zuordnung zu dieser Kategorie eher abzusehen.

Vorlage:TOC Kategorie

Die News der letzten Tage