Hypophysenzwischenlappen

Der Hypophysenzwischenlappen (Pars intermedia lobi glandularis), kurz HZL, ist ein Bestandteil der Hypophyse, der beim Menschen nur rudimentär angelegt ist und in der Fachliteratur nicht immer erwähnt wird. Er ist unter anderem Bildungsort der Melanozyten-stimulierenden Hormone (MSH, Melanotropine).

Siehe auch

  • Hypophysenvorderlappen
  • Hypophysenhinterlappen

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die News der letzten 7 Tage