Hydnophytum formicarum

Hydnophytum formicarum
Hydnophytum formicarum

Hydnophytum formicarum

Systematik
Asteriden
Euasteriden I
Ordnung: Enzianartige (Gentianales)
Familie: Rötegewächse (Rubiaceae)
Gattung: Hydnophytum
Art: Hydnophytum formicarum
Wissenschaftlicher Name
Hydnophytum formicarum
Jack

Hydnophytum formicarum ist eine Pflanzenart aus der Gattung Hydnophytum und gleichzeitig die Typart der Gattung.

Merkmale

Hydnophytum formicarum ist ein epiphytischer Kleinstrauch mit einer kugeligen Knolle, welche bis 25 Zentimeter im Durchmesser erreicht. Die einfachen oder wenig verzweigten Triebe werden bis 20 Zentimeter lang. Die elliptischen bis breit lanzettlichen Blätter sitzen an einem 4 Millimeter langen Stiel und werden 7 bis 10 Zentimeter lang und bis 5 Zentimeter breit. Die Blattspitze ist abgerundet. Die Blattspreite verzweigt sich in 7 bis 12 Seitennerven. Die elliptischen Zipfel der weiße Blütenkrone sind kapuzenartig zusammengezogen. Die orangefarbenen Früchte sind 6 bis 7 Millimeter im Durchmesser.

Vorkommen

Hydnophytum formicarum ist in Malesien natürlich verbreitet.

Quellen

  •  Urs Eggli (Hrsg.): In: Sukkulenten-Lexikon. Band 2 Zweikeimblättrige Pflanzen (Dicotyledonen), Ulmer, Stuttgart 2002, ISBN 3800139154, S. 466.

Weblinks

 Commons: Hydnophytum formicarum – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Vorlage:Commonscat/WikiData/Difference

Die News der letzten Tage