Thema der Biologie

Heute im BIO-UNTERRICHT: | Grundloser_Kolk ✔ |

Grundloser Kolk
Mölln - Grundloser Kolk.JPG
Geographische Lage Naturpark Lauenburgische Seen
Größere Städte in der Nähe Lübeck
Orte in der Nähe Mölln
Daten
Koordinaten 53° 37′ 28″ N, 10° 42′ 19″ O53.62444444444410.705277777778Koordinaten: 53° 37′ 28″ N, 10° 42′ 19″ O
Grundloser Kolk (Schleswig-Holstein)
Grundloser Kolk
Länge 200 mf6
Breite 120 mf7

Der Grundlose Kolk ist ein kleiner See mit umgebenden Moor bei Mölln im Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein. Der Kolk liegt am tiefsten Punkt des Wildparks am östlichen Stadtrand auf 19 Meter über dem Meeresspiegel, während die umliegenden Höhen bis auf 42 Meter ansteigen. Abschmelzende Gletscher der letzten Eiszeit spülten den heute waldumstandenen Talkessel aus, an dessen abflusslosem Grund sich Moor und See auf einer Fläche von etwa 100 mal 120 Meter bildeten. Der Wasserstand wird allein durch Niederschläge und Verdunstung geregelt. Im Moor, in das ein Holzsteg führt, wachsen Fieberklee, Wollgräser, Sumpf-Blutauge, Schlamm-Segge und Sonnentau.

Weblink


Das könnte dich auch interessieren


Newsletter

Neues aus der Forschung