Enyo (Gattung)

Enyo
Enyo gorgo

Enyo gorgo

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)
Familie: Schwärmer (Sphingidae)
Unterfamilie: Macroglossinae
Gattung: Enyo
Wissenschaftlicher Name
Enyo
Hübner, [1819]
Vorlage:Taxobox/Wartung/KlammerlemmaUndKursiv

Enyo ist eine Gattung von Schmetterlingen aus der Familie der Schwärmer (Sphingidae). Die Gattung wurde lange als lockere Gruppe verschiedener Arten betrachtet, die sich insbesondere in ihren Genitalien deutlich unterscheiden. Jedoch scheinen die Merkmale der Raupen die Gattung deutlich von anderen zu trennen.[1]

Merkmale

Die dunkelbraunen, mittelgroßen Falter haben einen eher gedrungenen Körperbau. Die Vorderflügel haben unregelmäßig geformte Außenränder. Die Fühler sind kurz und an ihrer Spitze scharf hakenförmig gekrümmt. Die Facettenaugen sind im Verhältnis zur Körpergröße außergewöhnlich groß.[1]

Von nur drei Arten der Gattung sind die Raupen bekannt. Sie haben einen gedrungenen Körperbau und ein kräftiges Analhorn. Vom vierten Körpersegment nach vorne zum sehr kleinen Kopf verjüngt sich der Körper stark. Die Tiere tragen die bei Schwärmern häufigen Dorsolateralstreifen. Die kräftigen Puppen haben eine glatte, glänzende Oberfläche, eine verwachsene Rüsselscheide und einen langen Kremaster.[1]

Vorkommen und Lebensweise

Die Gattung ist vor allem neotropisch verbreitet, lediglich zwei Arten, Enyo lugubris und Enyo ocypete sind aus Nordamerika nachgewiesen, wobei bei letzterer Art unklar ist, ob sie in Nordamerika sesshaft ist. Die bekannten Raupen ernähren sich von Weinrebengewächsen (Vitaceae) und Rosenapfelgewächsen (Dilleniaceae).[1]

Systematik

Weltweit sind acht Arten der Gattung bekannt:[2]

  • Enyo bathus (Rothschild, 1904)
  • Enyo boisduvali (Oberthür, 1904)
  • Enyo cavifer (Rothschild & Jordan, 1903)
  • Enyo gorgon (Cramer, 1777)
  • Enyo latipennis (Rothschild & Jordan, 1903)
  • Enyo lugubris (Linnaeus, 1771)
  • Enyo ocypete (Linnaeus, 1758)
  • Enyo taedium Schaus, 1890

Belege

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 James P. Tuttle: The Hawkmoths of North America, A Natural History Study of the Sphingidae of the United States and Canada. The Wedge Entomological Research Foundation, Washington, DC 2007, ISBN 978-0-9796633-0-7.
  2. Ian J. Kitching, Jean-Marie Cadiou: Hawkmoths of the World. An Annotated and Illustrated Revisionary Checklist (Lepidoptera: Sphingidae). Cornell University Press, New York 2000, ISBN 0-8014-3734-2

Literatur

  • James P. Tuttle: The Hawkmoths of North America, A Natural History Study of the Sphingidae of the United States and Canada, The Wedge Entomological Research Foundation, Washington, DC 2007, ISBN 978-0-9796633-0-7.

Weblinks

 Commons: Enyo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorlage:Commonscat/WikiData/Difference

Das könnte Dich auch interessieren