Bakteriolyse

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Als bakteriolytische Agentien werden solche zusammengefasst, die den Tod einer Bakterienzelle durch Bakteriolyse, eine Auflösung (Lyse) der Zellwand herbeiführen. Antibiotika, die die Zellwandsynthese hemmen, wie Penicillin, und Chemikalien, die die zytoplasmatische Membran zerstören, werden unter dem Begriff bakteriolytisch zusammengefasst.

Siehe auch

Literatur

  • M.T. Madigan, J.M. Martinko (2006): Brock Biology of Microorganisms, Pearson Prentice Hall, Upple Saddle River, NJ07458, ISBN 0-13-196893-9

Die News der letzten Tage